07308 / 9288971 info@stahltechnik-feher.com

Laserschneiden 

Unsere Leistungen

9

Stahl

Maximale Tafelgröße: 3000 x 1500 Millimeter

Materialstärke: 0,5 – 25 Millimeter

9

Edelstahl

Maximale Tafelgröße: 3000 x 1500 Millimeter

Materialstärke: 0,5 – 20 Millimeter

9

Aluminium

Maximale Tafelgröße: 3000 x 1500 Millimeter

Materialstärke: 0,5 – 15 Millimeter

Laserschneiden

Mit dem Laserschneiden lassen sich nahezu alle Werkstoffe bearbeiten. Ein großer Vorteil gegenüber fast allen anderen Trennverfahren ist die verhältnismäßig hohe Schnittgeschwindigkeit.

Zudem ermöglicht der kleine Durchmesser des fokussierten Laserstrahls bei dessen präziser Führung ein ebenso präzises wie maßgenaues Schnittergebnis. Unsere Maschinen können Platten mit einer Materialstärke von bis zu 30 Millimetern und einer Tafelgröße bis 3000 mal 1500 Millimeter problemlos verarbeiten.

Ihre CAD-Dateien werden von uns übernommen und in die Maschinen eingegeben. So können Ihre individuellen Wünsche sorgfältig verwirklicht werden.

N

Kleine Stückzahlen kosteneffizient

N

Hohe Flexibilität in Form und Material

N

Hohe Wirtschaftlichkeit

N

Nachbearbeitungsfreie Schnittkanten

N

Geringe Rüstzeiten

N

Gravieren und Schneiden parallel möglich

?

Erfahren Sie mehr...

Was ist Laserschneiden?

Laserschneiden, auch Laserstrahlschneiden genannt, ist ein Trennverfahren mit einem Laser für plattenförmiges Material wie z.B. Stahl, Aluminium aber auch Holz. Grundlage für das Laserschneiden ist die Wechselwirkung zwischen Laserstrahl und Werkstück. Die Lasertechnik kommt oft für die Blechvearbeitung zum Einsatz.

Diese Technologie wurde vor mehr als zwei Jahrzehnte in die Industrie-Praxis eingeführt. Eine Fokussieroptik bündel einen Lichstrahl in einem Fokus. So wirkt ein stark fokussierter und hochenergetischer Laserstrahl auf ein Werkstück ein, wodurch eine Schmelze und Metalldampf entstehen, welche durch ein Hochdruck-Gasstrom ausgeblasen werden. Es entsteht durch den Laserstrahl ein Schneidspalt bzw. Schnittfuge, der je nach Laserstrahl eine beliebige Schnittkante haben kann. Mit dem Laserschneiden können unterschiedlichste Schneideaufgaben bewältigt werden. Einerseits gehören zu diesen Aufgaben millimetergenaue Schnittfugen in hauchdünnen Materialien und andererseits Schnitte in Metalle bis zu 30 mm Dicke. Zum Laserschneiden können verschiedene Laser-Typen verwendet werden. In der Industrie sind hauptsächlich CO2-Laser und Faserlaser im Einsatz.

Es können fast alle metallischen Werkstoffe auf den im Markt bekannten Laserschneidanlagen bearbeitet werden – hierbei machen Baustahl, Edelstahl und Aluminium den wesentlichen Anteil aus.

Sie brauchen Teile mit komplexen oder filigranen Konturen? Perfekt für unseren Laser!

1. Anfrage

Übermitteln Sie uns Ihre Anfrage über unser Formular, per E-Mail oder auch telefonisch. Gerne auch bereits mit Zeichnungen.

2. Bestellung

Wir prüfen Ihre Anfrage auf Machbarkeit und kalkulieren den Preis für Ihr Teil. Im Anschluss erhalten Sie ein entsprechendes Angebot.

3. Produktion und Auslieferung

Nach Angebotserteilung und Absprache der Rahmenbedienungen hinsichtlich Lieferzeit / Lieferung beginnen wir mit der Produktion

Impressionen

Sie brauchen Teile mit komplexen oder filigranen Konturen? 

Rufen Sie uns an

Sie erreichen uns unter der
Telefonnummer: 07308 / 9288971

Schreiben Sie uns eine Mail

Schicken Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular oder an
info@stahltechnik-feher.com